Hundehaftpflicht kosten

Hunde sind nicht nur treue Begleiter im Alltag, sondern auch unternehmungslustige Zeitgenossen. Das bedeutet, dass Sie auch täglichen Gefahren ausgesetzt sind, weshalb der Schutz des geliebten Vierbeiners mit entsprechender Versicherung durchaus ratsam ist.

Schließlich kann es schnell passieren, dass sich Ihr Hund beim Spielen und Toben verletzt oder beim Erkunden der spannenden Umgebung einen Schaden anrichtet.

Es gibt eine Menge von Auswahlmöglichkeiten bei der Hundeversicherung bzw. Krankenversicherung. Öfters unterscheidet man zwischen einer bloßen OP-Versicherung (die nur der Aufwandübernahme bei chirurgischen Fällen infrage kommt), bis hin zu einer ausführlichen Hundeversicherung, welche ebenso als Vollversicherung bezeichnet werden kann.

Versicherung für hunde vergleichen

In jedem Bundesland ist die Hundeversicherung anders geregelt. In manchen Bundesländern muss man keine Hundeversicherung abschließen!

In folgenden Ländern hat sich das Gesetz zur Hundeversicherung jeweils geändert: Berlin, Hamburg, Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Demnach ist jeder Hundehalter oder auch Hundekäufer eines kleinen Welpen genötigt, eine Hundeversicherung abzuschließen.

Jedoch haben die Hundegesetze in der Hundeversicherung zum Ziel, nicht den eigentlich gemeinten Versicherungsschutz, sondern das Testen der Haltercharakteristiken.

Mehr uber hundehaftpflicht kosten hier

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *